89917834 1920

 

Der Motorradführerschein

 

Lenkberechtigung "Klasse A1"

  • Umfang: Motorräder mit oder ohne Beiwagen bis 125ccm, max 11KW, max. 0,1KW pro kg Eigengewicht
  • Ausbildung: ab 15,5 Jahre, Theorie: Grundwissen + Modul Klasse A, 12 Fahrstunden
  • Prüfung: Theorie sofort nach Theorieausbildung, Praxis mit 16 Jahre
  • 2. Ausbildungsphase: Fahrsicherheitstraining 2-12 Monate, Perfektionsfahrt 4-14 Monate nach der Prüfung

Lenkberechtigung "Klasse A2"

  • Umfang: Motorräder mit oder ohne Beiwagen bis 35KW (48PS), max. 0,2KW pro kg Eigengewicht
  • Ausbildung bei Direkteinstieg: ab 17,5 Jahre, Theoriemodul Klasse A, 12 Fahrstunden
  • Prüfung bei Direkteinstieg: Theorie nach Theorieausbildung sofort, Praxis mit 18 Jahre
  • 2. Ausbildungsphase bei Direkteinstieg: Fahrsicherheitstraining 2-12 Monate, Perfektionsfahrt 4-14 Monate nach der Prüfung
  • Für Besitzer der Klasse A1 gilt: nach 2 Jahren im Besitz von A1 und absolvierter 2. Ausbildungsphase kann A2 entweder mit 7 Fahrstunden ohne Prüfung, oder nur mit einer praktischen Prüfung am Motorrad der Klasse A2 erworben werden.

Lenkberechtigung "Klasse A":

  • Umfang: alle Motoräder mit oder ohne Beiwagen, alle Kraftdreirräder
  • Ausbildung bei Direkteinstieg: ab 23,5 Jahre, Theoriemodul Klasse A, 12 Fahrstunden
  • Prüfung bei Direkteinstieg: Theorie nach Theorieausbildung sofort, Praxis mit 24 Jahre
  • 2. Ausbildungsphase bei Direkteinstieg: Fahrsicherheitstraining 2-12 Monate, Perfektionsfahrt 4-14 Monat
  • Für Besitzer der Klasse A2 gilt: nach 2 Jahren im Besitz von A2 und absolvierter 2. Ausbildungsphase kann A entweder mit 7 Fahrstunden ohne Prüfung, oder nur mit einer praktischen Prüfung am Motorrad der Klasse A erworben werden.

Eintragung "Code 111":

  • Umfang: Motorräder bis 125ccm, max. 11KW, max. 0,1KW pro kg Eigengewicht, nur innerhalb Österreich gültig
  • Voraussetzung: min. 5 Jahre im Besitz FS B
  • Ausbildung: 6 Fahrstunden
  • Prüfung: keine 

Jetzt anmelden

Facebook Google+